Waldspielgruppen

Haselmäuse in Turgi

Öffnungszeiten

Dienstagmorgen: 08.30 - 11.30 Uhr

Freitagmorgen: 08.30 - 11.30 Uhr

Treffpunkt

Kindergarten Allmend, Turgi

Anmeldung

Download Formular


Waldkäuze in Gebenstorf

Öffnungszeiten

Donnerstagmorgen: 08.30 - 11.30 Uhr


Treffpunkt

Verzweigung Rebbergstrasse / Geisslistrasse 
bei der roten Holzsitzbank in Gebenstorf

Anmeldung

Download Formular

Grundsätze

Die Waldkinder: 

• sollen in und mit der Natur ihre Erfahrungen machen dürfen
• die Natur und ihre Bewohner schätzen und lieben lernen
• sich an der Natur erfreuen dürfen

• den Wandel der Jahreszeiten erleben
• mit Naturmaterialien spielen und basteln
• Pflanzen kennen lernen und erfahren, was, wie schmeckt

Trägerschaft

Der Elternkreis Turgi, ein politisch und konfessionell unabhängiger Verein, führt die Spielgruppe in Turgi und Gebenstorf.

Zielgruppe

Die Spielgruppe ist eine konstante Gruppe für Kinder ab 3 Jahren bis zum Kindergarteneintritt . 

Zielsetzung

Die Spielgruppe fördert das soziale Lernen der Kinder. In der für die Entwicklung wichtigen Lebensphase fördert die Spielgruppe den Bewegungs-, Tätigkeits- und Erforschungsdrang in der Natur. Die Spielgruppe fördert nebst dem Bewusstsein und die Freude für die Natur, auch die sprachliche und soziale Integration.

Pädagogische Arbeitsweise

Die Spielgruppenleitung trägt den altersgemässen Bedürfnissen der Kinder Rechnung. Spielerisches Erleben, lustbetontes Erproben, gemeinsames Tun stehen im Zentrum der Aktivitäten in der Spielgruppe.





Leitbild: Spielplatz Wald – mit allen Sinnen die Natur erleben

  • Die Kinder haben Raum für Freiheit und Abenteuer innerhalb des von uns bestimmten Feld im Wald (gibt Sicherheit, klare Grenzen).
  • Wir geben den Kindern kein festgelegtes Programm, sondern Zeit zum Entdecken, Erfahrungen sammeln und selbst auszuprobieren. Die Kreativität und Fantasie entfalten sich.
  • Auf spielerische Art lernen die Kinder selbst ihre persönlichen Stärken und Grenzen kennen sowie in der Gruppe miteinander auszukommen und einander zu helfen.


Die 4 Jahreszeiten im Wald erleben

Die Kinder erleben die 4 Jahreszeiten mit allen Sinnen in der Natur. Sie können beobachten und erleben wie das Laub im Herbst seine Farbe verändert, wie die Temperatur sinkt und es langsam kälter wird. Im Winter haben ganz viele Bäume ihre Blätter verloren, jedoch nicht alle und es schneit. Im Frühling erleben sie wie der Wald von neuem erwacht, es raschelt und wir hören die Vögel singen und wir fühlen wie es immer wärmer wird, Blumen und Pflanzen wachsen und bis schliesslich im Sommer alles wieder blüht. Sie lernen die Natur zu schützen und Verantwortung zu übernehmen.





Anmeldung und Tarife

Die Anmeldegebühr beträgt für jedes Kind Fr. 40.- und gilt zugleich als Mitgliederbeitrag des Vereins Elternkreis. 
 
Die Spielgruppe kostet im Monat Fr. 120.00 beim Besuch eines Halbtags (3 Std.) pro Woche. Für Geschwister gewähren wir einen Rabatt von 10%. Das Znüni wird von der Spielgruppenleiterin organisiert. Die Rechnung wird per e-mail verschickt und ist jeweils quartalsweise im Voraus zu entrichten (Sie erhalten 4 Quartalsrechnungen wobei der Juli kostenfrei ist.) Der Quartalsbeitrag deckt die Lohn- & Weiterbildungskosten der Leiterinnen, Bastelmaterial usw. Dieser Betrag ist auch bei Absenzen Ihres Kindes zu bezahlen. Eine Abwesenheit ihres Kindes (Krankheit, Ferien) ist der Spielgruppenleitung rechtzeitig bekanntzugeben. Rückerstattungen erfolgen nur bei längerer Krankheitsabwesenheit.